Neubau der Eissportanlage Bruneck

Eine Eishalle, rund 160 Meter lang, 60 Meter breit, mit einer Gesamtkubatur von 95.000 Kubikmeter ist ein besonderes Projekt und ein Großauftrag der EU-weit ausgeschrieben wurde.
Unser Kunde Unionbau als Generalunternehmer konnte – zusammen mit einer Bietergemeinschaft aus vorwiegend führenden Pustertaler Unternehmen – die internationale Ausschreibung gewinnen.
Der Neubau der Eissportanlage Bruneck wird dem gesamten Eissport im Pustertal einen weiteren Aufschwung für die kommenden 20 Jahre geben.

Hier geht's zur Radius Ausgabe: https://www.yumpu.com/xx/document/read/63108200/radius-bauen-sanieren-2020

Neubau der Eissportanlage Bruneck
Neubau der Eissportanlage Bruneck