Menü

PROGRESS Elementdecke

Die PROGRESS Elementdecke ist ein industriell vorgefertigtes Betonhalbfertigteil. Sie besteht aus einer 4,5 bis 7,0 cm dicken metallschalungsglatten Betonscheibe mit eingebauten Gitterträgern als Aussteifung und der Mindestquerbewehrung. Die tragende Längsbewehrung ist bereits werkseitig im Deckenelement eingebaut. Die vorgefertigten Halbfertigteile ermöglichen eine schnelle Verlegung und vermeiden die Notwendigkeit kostenintensiver Schalungssysteme auf der Baustelle, dadurch reduziert sich die Bauzeit deutlich. Nach der Verlegung der Halbfertigteile auf der Baustelle, dem Einbau zusätzlicher Bewehrungen und der Ausbringung und Aushärtung des Ortbetons, ergibt sich ein statisch einachsig gespanntes, monolithisches Deckensystem.